Videoüberwachung

Videoüberwachungsanlagen 

Videoüberwachungsanlagen werden im Gewerbe meist zusätzlich zu bestehenden Alarmanlagen wie Einbruchs- und Brandmeldeanlagen installiert. So kann im Fall eines Alarms in Echtzeit überprüft werden, ob tatsächlich Handlungsbedarf besteht. 

Im privaten Bereich kann eine Videoüberwachung ebenfalls mit einer Alarmanlage gekoppelt oder unterstützend zu einem Bewegungsmelder im Außenbereich eingesetzt werden. So bildet dieses System eine wirksame Maßnahme zur Erhöhung der Sicherheit auf Ihrem Privatgrundstück.

 

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Surf-Erlebnis bieten zu können. Alle Informationen dazu finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. OK